. .

AGB

Stand 30.07.2015

 

Geltungsbereich

Die Firma Buchhandlung Lehmkuhl OHG, vertreten durch Michael Lemling,

Leopoldstr. 45, 80802 München; Tel.: 089/3801500, Fax.: 089/ 36 69 40, e-mail: service@lehmkuhl.net; HRA 86365; USt-IdNr.: DE 814 505 702

führt Ihre Bestellungen auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen aus. Änderungen der AGB, die Ihnen auf unsere Internetseite zur Verfügung stehen, behalten wir uns ausdrücklich vor.

Vertragsschluss

Unsere Internetseite sowie unser Händleranschluss bei der Vertriebs-App LChoice stellt eine Aufforderung zum Angebot dar. Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot ab. Bei Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail, um Sie über den Eingang Ihrer Bestellung zu informieren und die Einzelheiten der Bestellung zu bestätigen. Bitte prüfen Sie die Auftragsbestätigung sofort auf mögliche Fehler und teilen Sie uns diese unverzüglich mit. Diese Bestätigung stellt keine Annahme des Angebots dar. Ein Kaufvertrag mit Ihnen kommt bei der Direktversandvariante erst durch die Lieferung und bei der Abholvariante nach Ansicht der Ware durch Einigung mit der Buchhandlung zustande.

Bei Waren, die per Download geliefert werden, erfolgt die Annahme des Angebotes durch die Bereitstellung der Software, des ebook bzw. der Audio-Datei zum Download im Kontobereich des Bestellers. Die Annahme des Angebotes bleibt insbesondere für den Fall vorbehalten, dass auf unserer Internetseite Schreib- oder Rechtschreibfehler enthalten sind, die Grundlage Ihres Angebotes geworden sind.

Lieferung, Lieferungsvorbehalt

Die Lieferung erfolgt so schnell wie möglich ab Lager an die von Ihnen angegebene Adresse auf Rechnung des Kunden. Die Waren können selbstverständlich auch gegen Barzahlung in der Buchhandlung abgeholt werden.

Sollten einzelne Titel nicht mehr lieferbar (vergriffen) sein, so entfällt der Lieferanspruch. Die Buchhandlung ist zu Teillieferungen berechtigt. In einigen Fällen passiert es, dass Bücher kurzfristig nicht lieferbar sind, in diesem Fall merken wir Ihre Bestellung für Sie vor. Sie erhalten Nachricht von uns.

Preise

In Deutschland verlegte Bücher sind preisgebunden. Die Preise werden von den Verlagen festgelegt. Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Wir behalten uns Abweichungen von den auf der Internetseite angegebenen Preisen vor, da wir an die Preisänderungen der Verlage gebunden sind. Sonderangebote liefern wir nur, solange der Vorrat reicht. Irrtum vorbehalten.

Versandkosten

Die Lieferung der von uns in Rechnung gestellten Waren ist innerhalb Deutschlands für Sie versandkostenfrei. Nachnahme- und Einschreibegebühren, Eilboten, Kuriere und Schnellpakete werden extra berechnet. Für Lieferungen außerhalb Deutschlands berechnen wir die anfallenden Versandkosten auf Nachfrage.

Zahlungsbedingungen

Die Zahlung ist bei Versand per Vorauskasse, Bankeinzug oder Rechnung möglich. Bei Abholung im Laden akzeptieren wir neben der Barzahlung alle deutschen ec-Karten sowie die Kreditkarten von Mastercard und Visa. Der Rechnungsbetrag wird mit Erhalt der Rechnung ohne Abzug fällig. Bei Zahlungsverzug werden Zinsen in Höhe von 5% Punkten über dem Basiszinssatz erhoben. Alle entstehenden Gebühren (z. B. Rücklastgebühren der Bank) gehen zu Ihren Lasten. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum. Bei Neukunden kann die Buchhandlung Lehmkuhl eine Vorauszahlung verlangen.

Gutscheine

Selbstverständlich können Sie bei uns auch Gutscheine erwerben. Es gibt bei uns einerseits Gutscheine, die Sie nur bei uns im Haus einlösen können und andererseits sog. Bücherschecks, die Sie in allen, dem Börsenverein des deutschen Buchhandels angeschlossenen Buchhandlungen, einlösen können. Für unsere Gutscheine gilt: Die gesetzliche Verjährungsfrist beträgt drei Jahre, wobei die drei Jahre erst mit dem Ende des Ausstellungsjahres beginnen.

__________________________________________________________________________________

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses (bei Daten Downloads) bzw. ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Bei Teillieferungen im Rahmen einer einheitlichen Bestellung beginnt die Widerrufsfrist erst zu laufen, wenn die letzte Ware oder die letzte Teilsendung bzw. das letzte Stück von Ihnen oder einem von Ihnen benanntem Dritten, der nicht der Beförderer ist, in Besitz genommen wurde.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Buchhandlung Lehmkuhl OHG, Leopoldstr. 45, 80802 München, Telefon: 089/380 150 0, Telefax: 089/ 396940, e-mail: service@lehmkuhl.net

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, welches jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei folgenden Verträgen:

Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Verträge zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

An: Buchhandlung Lehmkuhl OHG, Leopoldstr. 45, 80802 München, Telefax: 089/ 396940, service@lehmkuhl.net

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

Bestellt am/ erhalten am:

Name des/der Verbraucher(s):

Anschrift des/der Verbraucher(s):

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):

Datum:

__________________________________________________________________________________

 

Gewährleistung, Haftung, Transportschäden

Sollte die gelieferte Ware mangelhaft sein, richten Sie Ihre Reklamationen bitte direkt an uns. Liegt ein vom Verkäufer zu vertretender Mangel an der Kaufsache vor, so ist der Verkäufer nach seiner Wahl zur Mängelbeseitigung oder zur Ersatzlieferung berechtigt. Schlägt die Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung fehl, so ist der Käufer berechtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten oder Minderung zu verlangen. Nicht bestellte oder mangelhafte Ware ist vom Käufer unter genauer Bezeichnung der Ware und Art des Fehlers unverzüglich an den Verkäufer zurückschicken; eine Kopie der Rechnung muss beigelegt werden. Die Kosten für die Rücksendung von nicht bestellter oder mangelhafter Ware werden dem Käufer in jedem Fall erstattet (bitte keine unfreien Rücksendungen). Der Verkäufer haftet nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Bitte lassen Sie offensichtliche Transportschäden von Ihrem Zusteller bestätigen.

Datenschutz

Wir speichern und verarbeiten Ihre persönlichen Daten nur, soweit dies zur Vertragsabwicklung, Leistungserbringung und Abrechnung erforderlich ist. Bei Inanspruchnahme unseres Newsletter-Service werden Ihre Adressdaten zusätzlich, ausschließlich zu diesem Zweck, von uns gespeichert. Wenn Sie dies nicht wünschen, richten Sie Ihren Widerspruch bitte an die unten angegebene Kontaktadresse. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte zu Marketingzwecken findet nicht statt.

Anzuwendendes Recht, Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt wird. Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung ist - soweit gesetzlich zugelassen - München.

 

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein, oder sollte der Vertrag eine Lücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt.

Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

 

 

 

AGB der Buchhandlung Lehmkuhl OHG, Stand: 30.07.2015

Veranstaltungsvorschau

Hier finden Sie die Lesungsübersicht Herbst 2017 und das neue LehmCOOL Programm Herbst 2017.

Am 15. September liest Ursula Poznanski aus ihrem neuen Roman "Aquila"

mehr >>>

 

Empfehlungsaktion

Münchner Verlegerinnen und Verleger empfehlen "fremd"
mehr >>>



Die Buchhandlung Lehmkuhl wurde in Heidelberg von Kulturstaatsministerin Monika Grütters mit dem Gütesiegel des Deutschen Buchhandlungspreises 2016 ausgezeichnet!
mehr >>>

 

Mit der Smartphone App direkt bei Lehmkuhl bestellen - mobil, einfach und bargeldlos!

mehr >>>

Auf Facebook