. .

Mitarbeiter

 


Anika Gebhard

Im Anschluss an mein Bachelorstudium der Geschichte und Germanistik in Bonn führte mich mein Weg nach München, wo ich zunächst einen kurzen Exkurs in die Kunstgeschichte machte. Schnell wurde mir jedoch klar, dass ich mir eine praxisorientierte Ausbildung wünschte.
Nach einem
Praktikum und einigen Monaten als Vollzeitkraft begann ich im Februar 2016 meine Ausbildung zur Buchhändlerin bei Lehmkuhl.

Lesen war mir schon immer das Liebste.
Schon in der Grundschule gab ich es als mein größtes Hobby
an und auch auf dem Gymnasium gehörte ich zu den Schülern, die die Schullektüren mit Begeisterung verschlangen.
An der Literatur fasziniert mich vor allem die Vielfalt. Das Spektrum an Möglichkeiten ist unbegrenzt
und führt in immer neue Welten. Bücher bringen uns zum Lachen, zum Weinen oder auch mal zum Haare raufen. Das ist es, was mich an Büchern begeistert und genau das, was ich den Menschen transportieren will. Bücher sind nicht langweilig und schon gar nicht verstaubt.

Veranstaltungsvorschau

Hier finden Sie die Lesungsübersicht Herbst 2017 und das neue LehmCOOL Programm Herbst 2017.

 

Autorenlesung am Donnerstag,
den 26. Oktober, 20 Uhr:

Bachtyar Ali - Die Stadt der weißen Musiker, Unionsverlag

mehr >>>

 

Empfehlungsaktion

Münchner Verlegerinnen und Verleger empfehlen "fremd"
mehr >>>



Die Buchhandlung Lehmkuhl wurde in Heidelberg von Kulturstaatsministerin Monika Grütters mit dem Gütesiegel des Deutschen Buchhandlungspreises 2016 ausgezeichnet!
mehr >>>

 

Mit der Smartphone App direkt bei Lehmkuhl bestellen - mobil, einfach und bargeldlos!

mehr >>>

Auf Facebook