. .

Mitarbeiter

  

Michael Lemling

Zu seinem 10jährigen Jubiläum als Geschäftsführer im Sommer 2016 haben Lehmkuhls Azubis Herrn Lemling ihren Fragebogen "Bewerbung zum besten Chef" beantworten lassen und das ist sehr interessant geworden, aber lesen Sie selbst: Antworten von Michael Lemling zum eigenen Werdegang, zu Erlebnissen im Buchhandel und Dies und Das >>>

Seit Juni 2006 bin ich der Geschäftsführer der Buchhandlung Lehmkuhl. Nach einem Studium der Germanistik und Politikwissenschaft in Trier und Marburg absolvierte ich eine Umschulung zum Buchhändler in der Marburger Buchhandlung Roter Stern. Anschließend folgten Geschäftsleitungen in der Marburger Buchhandlung Am Markt (1996 bis 1999) und der Frankfurter Buchhandlung Carolus (1999 bis 2006).

Ich engagiere mich gerne ehrenamtlich, getreu dem Motto „Grabe, wo Du stehst". Von 2001 bis 2006 war ich Vorsitzender des Landesverbandes Hessen im Börsenverein des Deutschen Buchhandels. Seit 2008 gehöre ich der Jury des Alfred-Kerr-Preises für Literaturkritik an. Im Mai 2009 wurde ich in den Vorstand des Landesverbandes Bayern im Börsenverein des Deutschen Buchhandels gewählt. Im gleichen Jahr gehörte ich der Jury für den Deutschen Buchpreis an.

Ich bin verheiratet und Vater von sechs Kindern.

„Lesen gefährdet die Dummheit  ist einer der besten Sprüche, die wir im Buchhandel haben.
Aber: Ganz so einfach ist es nicht. Was ist, wenn Sie einem Autor vertrauen, der selbst nicht sonderlich schlau ist?
Obacht: Lesen war schon immer riskant. Da hilft nur eines: Selber denken!  (aus Lehmkuhls beste Seiten 2015)

Zu meinen aktuellen Empfehlungen>>>

 

Die Buchhandlung Lehmkuhl wurde in Heidelberg von Kulturstaatsministerin Monika Grütters mit dem Gütesiegel des Deutschen Buchhandlungspreises 2016 ausgezeichnet!
mehr >>>

 

Mit der Smartphone App direkt bei Lehmkuhl bestellen - mobil, einfach und bargeldlos!

mehr >>>

Auf Facebook