. .

Lesung - Jashua Cohen - Vier neue Nachrichten

Verlag Schöffling & Co.

englisch/deutsch

Dienstag, 14. Okt. 2014
20:30 Uhr bei Lehmkuhl
Eintritt: 7,- €

Moderation und Lesung aus der deutschen Übersetzung: Knut Cordsen (BR)

 

Vier neue Nachrichten – gesendet von einer neuen, aufregenden Stimme aus den USA. Der junge New Yorker Autor Joshua Cohen zeigt, wie radikal das Internet unseren Umgang mit Sex und Arbeit, Familienleben und Zukunftsplänen, unsere
Art zu schreiben und unsere gesamte Identität verändert hat.

Der New Yorker nennt Joshua Cohen „eine Entdeckung“, seine Texte „hochintelligent: lyrisch und prosaisch, theoretisch und praktisch, komisch und ernsthaft zugleich“.

 

Eine Veranstaltungskooperation mit der Stiftung Bayerisches Amerikahaus.

 

 

Joshua Cohen

wurde 1980 in New Jersey geboren und hat an der Manhattan School of Music studiert. Er hat mehrere Erzählbände und Romane veröffentlicht, die vielfach prämiert wurden. Cohen schreibt Kritiken für das Harper´s Magazine und regelmäßig Essays für die New York Times Book Review. Derzeit ist er Gast der American Academy in Berlin. (Foto: © Adam Gong)

Knut Cordsen

ist Kulturredakteur beim Bayerischen Rundfunk.

 

>>> Reservierungswunsch

>>> Signierungswunsch

 

Nach oben!

Veranstaltungsvorschau

Hier finden Sie die Lesungsübersicht Herbst 2017 und das neue LehmCOOL Programm Herbst 2017.

 

Autorenlesung am Donnerstag,
den 26. Oktober, 20 Uhr:

Bachtyar Ali - Die Stadt der weißen Musiker, Unionsverlag

mehr >>>

 

Empfehlungsaktion

Münchner Verlegerinnen und Verleger empfehlen "fremd"
mehr >>>



Die Buchhandlung Lehmkuhl wurde in Heidelberg von Kulturstaatsministerin Monika Grütters mit dem Gütesiegel des Deutschen Buchhandlungspreises 2016 ausgezeichnet!
mehr >>>

 

Mit der Smartphone App direkt bei Lehmkuhl bestellen - mobil, einfach und bargeldlos!

mehr >>>

Auf Facebook