. .

John Burnside - Wie alle anderen/ Waking up in Toytown

Dienstag,

18. Oktober 2016

20:00 Uhr bei Lehmkuhl

Eintritt: 7,- €   

 

LESUNG englisch/deutsch

Moderation: Tobias Döring
Deutsche Stimme: Thomas Loibl

John Burnside
Wie alle anderen (Waking up in Toytown)
Knaus Verlag

Wie alle anderen ist die Fortsetzung der hochgelobten autobiografischen Erzählung Lügen über meinen Vater. Nach Jahren des Vorsatzes, ja nicht zu werden wie sein Vater, muss sich John Burnside eingestehen, dass er genau den gleichen Weg zur Hölle eingeschlagen hat wie der Mann, den er zutiefst verachtet: Drogen, Alkohol, Lügen und die systematische Weigerung, für sich und sein Handeln Verantwortung zu übernehmen. Ganz unten angekommen beschließt er, ein „bürgerliches“ Leben zu führen, zu sein wie alle anderen. Radikal ehrlich erzählt Burnside hier von seinem langen gewundenen Weg in die Normalität.

 

>>>Kartenreservierung

 

 

 

John Burnside (Foto © Olivier Roller/Divergence/StudioX)
geboren 1955 in Schottland, ist einer der profiliertesten Autoren der europäischen Gegenwartsliteratur. Der Lyriker und Romancier wurde vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Petrarca-Preis und dem Spycher-Literaturpreis.

>>>Signierwunsch

 

Tobias Döring
ist Professor für Englische Literaturwissenschaft an der LMU München.

Thomas Loibl
ist festes Ensemblemitglied am Residenztheater.

 

Nach oben!

 

Die Buchhandlung Lehmkuhl wurde in Heidelberg von Kulturstaatsministerin Monika Grütters mit dem Gütesiegel des Deutschen Buchhandlungspreises 2016 ausgezeichnet!
mehr >>>

 

Mit der Smartphone App direkt bei Lehmkuhl bestellen - mobil, einfach und bargeldlos!

mehr >>>

Auf Facebook